Quo Vadis Versicherungen und Finanzdienstleister

Infos und Downloads

Zielgruppen

  • Geschäftsführung
  • IT-Projektleiter
  • IT-Professionals
  • IT-Verantwortliche
  • Projektleiter
  • Industrie 4.0-Interessierte, Gründer und Unternehmen auf der Suche nach neuen interdisziplinären Industrie 4.0-Geschäftsmodellen

Veranstalter

NIK e.V. | Nürnberg

Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft e.V.

Kooperationspartner

Quo Vadis Versicherungen und Finanzdienstleister

Digitalisierungs-Offensive Nürnberg

Die zunehmende digitale Vernetzung aller Lebensbereiche verändert auch das Geschäft der Versicherer und Finanzdienstleister. Von neuen Angeboten über die Automatisierung von Geschäftsprozessen bis zur Optimierung der Kundeninteraktion bietet die Digitalisierung das Potenzial, viele Bereiche der Unternehmen grundlegend zu verändern. Daten werden zu einem Kernelement von Geschäftsmodellen. Die Fähigkeit diese zu sammeln, zu strukturieren und auszuwerten wird zur wichtigen Kernkompetenz, die über Erfolg oder Misserfolg maßgeblich mitentscheidet. Und der richtige Umgang mit riesigen Datenmengen – die auch unstrukturiert vorliegen – wird zum Wettbewerbsvorteil.

Doch wo steht die Versicherungswirtschaft aktuell auf dem Weg zur Digitalisierung und wie geht sie mit dieser Thematik um? Wie reagieren die Banken auf die Herausforderungen im Bereich Technologie, Kundenverhalten und verändernde regulatorische Rahmenbedingungen?  Unsere Experten zeigen mögliche Lösungsmodelle auf, berichten über zentrale Herausforderungen und schildern praxisrelevante Fragestellungen des digitalen Transformationsprozesses der Finanzdienstleistung. Eine "interaktive Pause" bietet die Möglichkeit zum direkten Austausch, ein abschließendes Get-together ermöglicht vertiefende Gespräche.

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und Manager, leitende Mitarbeiter mit IT-Verantwortung und Projektleiter. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Agenda

  • Begrüßung & Moderation: „Die Digitalisierungswelle reiten“
    Dr.-Ing. Robert Couronné | Geschäftsführer | NIK e.V.

  • Die digitale Revolution: Auswirkungen und Lösungsmodelle
    Dirk Schmachtenberg | Vorstand | Trevisto AG
    Die Auswirkungen der Digitalisierung werden absehbar jedes Unternehmen betreffen und es gibt nur eine falsche Strategie: Abwarten. Der Referent zeigt auf, wie sich Unternehmen zukünftig positionieren und entwickeln können.

  • Digitalisierung aus Sicht der ERGO Versicherung | Anwenderbericht 1
    Christoph Thiel | IT-Vorstand | ERGO Austria
    Der Referent berichtet über die zentralen Herausforderungen durch die Digitalisierung der Finanzdienstleistung und schildert praxisrelevante Fragestellungen innerhalb des Transformationsprozesses aus Sicht eines Versicherers.
  • Interaktive Pause bei Kaffee & Flipchart

  • Digitalisierung aus Sicht der Teambank | Anwenderbericht 2
    Reinhold Rehbichler | CIO | TeamBank AG
    Als eine Retail-Bank hat sich die TeamBank AG sehr früh auf das Internet konzentriert und digitale Produkte angeboten. Doch die Geschwindigkeit der Digitalisierung bedeutet eine Justierung der Strategie und der Produkte.

  • IT-Dienstleistung in Zeiten der Digitalisierung
    Stefan Hamm | Geschäftsführer | adorsys GmbH & Co. KG
    Die Zeiten der Software-Dienstleister als Ausführender sind vorbei, anspruchsvolle Kunde wollen Ideen, Unterstützung beim Businessmodell, Umsetzung und eine Begleitung bei der Markteinführung: eine Herausforderung für IT-Dienstleister.
  • Austauschrunde „Zusammenfassung und Ausblick“
    Dr.-Ing. Robert Couronné + Referenten
Nov 18 2015
15:00-19:00

Freie Plätze

verfügbar

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Ort

Wirtschaftsrathaus
Theresienstraße 9, 90403 Nürnberg

Gäste

kostenfrei