BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Tele- kommunikation und neue Medien e.V.

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Tele- kommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10 A
10117 Berlin-Mitte

Tel +49 (030) 27 576-0
Fax +49 (030) 27 576-400

bitkom@bitkom
www.bitkom.org

Sprachrohr der ITK- und Neue-Medien-Branche

BITKOM vertritt mehr als 1.700 Unternehmen, davon über 1.100 Direktmitglieder. Hierzu gehören fast alle Global Player sowie 800 leistungsstarke Mittelständler und zahlreiche gründergeführte, kreative Unternehmen. Die BITKOM-Mitglieder erwirtschaften 135 Milliarden Euro Umsatz und exportieren Hightech im Wert von 50 Milliarden Euro. BITKOM repräsentiert damit ca. 90 Prozent des deutschen ITK-Markts.

BITKOM bildet ein großes, leistungsfähiges Netzwerk und organisiert z.B. rund 1.300 Veranstaltungen pro Jahr, über die mehr als 20.000 Entscheider und Experten der Branche zusammen gebracht werden. Mit Foren, Arbeitskreisen und Fachausschüssen stehen einzigartige Plattformen für den permanenten Austausch auf Fach- und Führungsebene zur Verfügung. 

Die Schaffung innovationsfreundlicher Rahmenbedingungen hat für BITKOM höchste Priorität:

  • Bildung und Fachkräftenachwuchs,
  • Green-ICT, Klimaschutz und Nachhaltigkeit,
  • Netz- und Mittelstandspolitik
  • E-Government und E-Health,
  • Urheberrecht, Sicherheit und Vertrauen,
  • Softwaretechnologien, Consumer Electronics sowie
  • eine neue Telekommunikations- und Medienordnung


sind Kern der politischen Agenda des BITKOM. Dabei setzt BITKOM auf eine sachorientierte, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, Ministerien, Parlament und Parteien.  

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Tele- kommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10 A
10117 Berlin-Mitte

Tel +49 (030) 27 576-0
Fax +49 (030) 27 576-400

bitkom@bitkom
www.bitkom.org

Ansprechpartner

Miriam Förster
Leitung Corporate Communications

Tel +49 (030) 27576-129

m.foerster@bitkom.org