Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

NEWS

Zwei statt vier Räder: MR Datentechnik setzt auf Dienstfahrräder

Schritt für Schritt zu einem gesünderen Leben: Frisches Obst, kostenlos Wasser & Tee, eine hochwertige Fitnessuhr, Gesundheitsberichte sowie Gesundheitsberatung – im Rahmen des „MR Vitality Programms“ unterstützt und fördert MR Datentechnik die Gesundheit und Fitness der eigenen Mitarbeiter.


Jetzt erfolgte der nächste Schritt: MR Datentechnik setzt für über 400 Mitarbeiter in Deutschland auf JobRad – das Dienstfahrrad-Konzept. Seit 2012 haben Unternehmen die Möglichkeit ihren Mitarbeitern neben Dienstwägen, auch Fahrräder sowie e-bikes zu attraktiven Leasing-Konditionen zur Verfügung zu stellen.

Wer profitiert davon? Alle! Arbeitnehmer sind kostengünstig und clever mobil unterwegs – auf dem Weg zur Arbeit und in der Freizeit. Sie können ihr Wunschfahrrad einfach über ihren Arbeitgeber beziehen und dabei von satten steuerlichen Vorteilen profitieren – ganz bequem über die monatliche Gehaltsabrechnung. MR Datentechnik übernimmt zusätzlich die gesamte Vollkaskoversicherung und bietet die Möglichkeit ein weiteres Rad z.B. für den Partner zu leasen.

Des Weiteren leisten die JobRad Nutzer von MR Datentechnik einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur Verkehrsverbesserung – und das quasi „im Vorbeiradeln“.

„Uns liegt es am Herzen, den MR Mitarbeitern die bestmöglichen Mittel für ein bewusstes, aktives Leben zur Verfügung zu stellen – im Beruf genauso wie in der Freizeit“, so Geschäftsführer Gerhard Reinhardt.