Jun20201720.06.2017

14:00–19:00 Uhr

Bitte melden Sie sich direkt auf der Seite des Veranstalters an.

Bitte melden Sie sich direkt auf der Seite des Veranstalters an.

Ort

Süd-West-Park
Nürnberg

Bitte melden Sie sich direkt auf der Seite des Veranstalters an.

Forum: Datenbasiertes Energiemanagement in der Produktion – Energie in Echtzeit regeln, steuern, speichern

Innovationsforum Mittelstand | Nachhaltige Energiesysteme

 „Datenbasiertes Energiemanagement in der Produktion – Energie in Echtzeit regeln, steuern, speichern“. Beim 2. Themen-Workshop des Innovationsforums "Nachhaltige Energiesysteme - sicher, dezentral, vernetzt" haben Sie die Gelegenheit, sich im Rahmen eines Speed-Networkings mit Unternehmen aus den Branchen Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Automatisierung und Energie fachlich auszutauschen und in kleinen Projektwerkstätten konkrete Ansätze für Kooperationen und Projekte zu erarbeiten.

Hintergrundinfos zum Innovationsforum Mittelstand "Nachhaltige Energiesysteme - sicher, dezentral, vernetzt":

Um unser Energiesystem zukunftsfähig aufzustellen, ist es unumgänglich über Branchengrenzen hinaus zu denken und neue Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse zu entwickeln. Zentrale branchenübergreifende Themen sind beispielsweise die Digitalisierung der Energiewirtschaft (Smart Meter, intelligente Netzstrukturen), IT-Security in der Energieversorgung, Internet der Energie (virtuelle Kraftwerke) oder die Adaption von Industrie 4.0-Ansätzen im Energiesektor. Die engere Verzahnung und Zusammenarbeit von kleinen und mittleren Unternehmen und weiteren Akteuren aus den Branchen Informations- und Kommunikationstechnologie, Automatisierung und Energie ist hierbei der Schlüssel zum Erfolg!

Mit dem Innovationsforum Mittelstand „Nachhaltige Energiesysteme – sicher, dezentral, vernetzt“ bietet Ihnen die Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V. eine bundesweite Plattform zum fachlichen Austausch, zum Aufbau nachhaltiger Geschäfts- und Forschungskontakte sowie zur Erschließung neuer Absatzmärkte. Unterstützt wird sie dabei von der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft (NIK e.V.), dem Automation Valley Nordbayern und der IHK Nürnberg für Mittelfranken.

Eine kostenfreie und verbindliche Anmeldung ist bis zum 15.06.2017 möglich, bitte nutzen Sie diesen Link:

Innovationsforum Nachhaltige Energiesysteme

 


Bitte melden Sie sich direkt auf der Seite des Veranstalters an.

Zur Übersicht