Jun13201313.06.2013

13:30–17:30 Uhr

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Freie Plätze

genug

Ort

Wirtschaftsrathaus
Theresienstraße 9, 90403 Nürnberg

Gäste

kostenlos

Zielgruppen

  • Geschäftsführung
  • IT-Consultant
  • IT-Verantwortliche
  • IT-Projektleiter
  • IT-Professionals

Referenten

Martin Kapfer | Geschäftsführer, Kapfer-Consulting
Thomas Lampert | Geschäftsführer, Lampert Consulting

Veranstalter

eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg

Kooperationspartner

NIK e.V. | Nürnberg, Kapfer Consulting

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

IT-Sourcing: Perspektiven für den Mittelstand

Herausforderungen, Strategien und Trends

Für Unternehmen stellt sich in Sachen IT die grundsätzliche Frage nach der bekannten Strategie „make or buy": Selbst machen oder zukaufen? In den letzten Jahren kommen immer wieder neue Schlagworte auf, die vor allem für mittelständische Unternehmen zu einer großen Herausforderung führen: Ist es ratsam, neuen Trends zu folgen oder gar völlig neue Wege im IT-Sourcing zu gehen? Vor allem die Fachabteilungen drängen auf Neuerungen und machen Erfolg und Misserfolg des Unternehmens davon abhängig.

Für IT-Entscheider bedeutet dies, dass kurzfristig Trends erfasst, bewertet und ggf. umgesetzt werden müssen. Vor allem im IT-Sourcing haben sich eine Vielzahl Perspektiven entwickelt. Die IT versteht sich nicht mehr nur als Unterstützer, sondern als so genannter „Enabler“ und zentraler Erfolgsfaktor der Geschäftsentwicklung.

In unserer Veranstaltung „IT-Sourcing: Perspektiven für den Mittelstand“ erläutern deshalb neutrale Experten Fachbegriffe, stellen Auswahlverfahren und aktuelle Entwicklungen vor und diskutieren mit Ihnen Handlungs- und Entscheidungsoptionen.

Die Veranstaltung  richtet sich an Geschäftsführer und Manager, leitende Mitarbeiter mit IT-Verantwortung und Projektleiter.

 

Der eBusiness-Lotse Metropolregion Nürnberg ist Teil der Förderinitiative „eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – IKT-Anwendungen in der Wirtschaft“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert wird.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht