NIK | NETZWERK DER DIGITALWIRTSCHAFT

Von Robotern und Drohnen | Warum Digitalisierung auch vor einem Gebäudedienstleister nicht haltmacht

Download Präsentation

Impuls Session

Teaser | 15:45 - 16:15 Uhr

Ursprünglich war die Fürst Gruppe ein Dienstleister mit ausschließlich analogen Prozessen. Um schneller, nachhaltiger und vor allem zukunftsorientiert arbeiten zu können und damit weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, schlug die Fürst Gruppe den Weg der Digitalisierung ein. Ein Studierenden-Workshop lieferte neue Erkenntnisse, wie der Wandel sinnvoll zu gestalten sei. Dies zog tiefgreifende Maßnahmen nach sich, wie beispielsweise die Schaffung der Position des Chief Digital Officer. Darüber hinaus sollten alle Bereichsverantwortliche bei Fürst die Digitalisierung in ihrem jeweiligen Bereich vorantreiben. Die Fürst Gruppe treibt die Digitalisierung darüber hinaus ständig weiter voran. Dafür arbeiten wir abteilungsübergreifend zusammen, um neue Technologien für uns zu nutzen und alle mit ins Boot zu holen. Wir sind offen für Neues und hinterfragen ständig unsere bestehenden Geschäftsmodelle: Werden diese auch in der sich ständig wandelnden Branche noch Bestand haben? Sind wir damit auch in Zukunft noch wettbewerbsfähig?

Markus Zwingel

Chief Digital Officer | Fürst Gruppe

Markus Zwingel ist Mitglied der Geschäftsleitung der Fürst Gruppe und Chief Digital Officer. Seit 2006 verantwortet er als Leiter sowohl die IT als auch das Marketing im Unternehmen. Außerdem ist Markus Zwingel seit Februar 2017 Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren Nürnberg und technologiebegeisterter Papa von zwei Töchtern.

LinkedIN

Kontakt

info@nik-nbg.de