NIK | NETZWERK DER DIGITALWIRTSCHAFT

5G DIALOG

5G DIALOG

Gemeinsam mit der Initiative 5G Bavaria des Fraunhofer IIS fördern wir den Dialog, Austausch und Wissenstransfer.

Das Netz für das Internet der Dinge

5G ist der Nachfolgestandard von LTE / 4G. Er wird mit seinen kurzen Latenzzeiten, den hohen Übertragungsraten sowie den weltweit verfügbaren und robusten Funkverbindungen neue Maßstäbe an ein globales Kommunikationssystem setzen.


Für Nutzer von Mobiltelefonen ist 5G eine Unabhängigkeitserklärung... Für industrielle Anwendungen gleicht es einer Revolution:

Von Industriestandort zu Industriestandort, wo robuste und mit großer Bandbreite ausgestattete Netze zum Einsatz kommen sollen, wird 5G die entsprechende Infrastruktur bieten. Automatisierte Züge, selbstfahrende Autos, hochflexible Fertigungen, XR und Robotic – Industrial 5G wird den sicheren und schnellen Datenaustausch sowie eine hochdynamische Anpassung in Echtzeit erlauben. Durch die Vernetzung von Dingen und Prozessen ergeben sich neue Möglichkeiten zur Weiterentwicklung für Produkte und Systeme. 


5G DIALOG  - von der Forschung in die Praxis

Zum Auftakt am 03.02.2021 stellten wir die Initiative und das 5G BAVARIA Testbed für Industrie 4.0 vor. Das 5G-Testbed „Industrie 4.0“ am Fraunhofer IIS ist eine offene Testumgebung, in der kundenspezifische Anwendungsszenarien aus dem Bereich Industrie und Logistik unter realistischen Bedingungen in einem  5G-Campusnetz auf dem immer aktuellsten 5G Release getestet werden können.

Mit 5G können echtzeitfähige Überwachung, Analyse und Steuerung von Prozessen um eine genaue Lokalisierung realisiert werden. Beim ersten 5G Dialog wurde der technische Aufbau des Testbeds sowie verschiedene Testmöglichkeiten und Szenarien für Industrieanwendungen im Testbed vorgestellt. Ein kurzer Ausblick auf die weiteren Themen unserer 5G Dialog Reihe am 10.03.(Schwerpunkt Lokalisierung) und 14.04 (Schwerpunkt Kommunikation) gab es ebenfalls. Alle  Präsentationen und Videoaufzeichnungen der Vorträge stellen wir Ihnen hier bereit. Mehr Informationen >>>


Jochen Seitz

Andreas Eidloth

Frank Burkhardt


Im Auftrag von:

Kontakt

info@nik-nbg.de